Papageienblog

Praxiserprobte Tipps und Erfahrungen für Papageienhalter und solche die es werden wollen

Das Papageien-Kauf-Buch

Du möchtest Dir Papageien anschaffen? Informiere Dich vorher so vielseitig wie möglich!

Das Papageien-Kauf-Buch zeigt Dir aus Haltersicht, was Papageienhaltung bedeutet

Das Papageien-Kauf-BuchDu überlegst Dir, Papageien anzuschaffen. Toll! Papageien sind faszinierende Tiere. Sie sind ebenso interessante wie unterhaltsame – aber auch anspruchsvolle Hausgenossen. Ja sie können sogar zu regelrechten Familienmitgliedern werden. Wenn man selbst und der Vogel das wollen.

Toll ist auch, dass Du Dich bereits informierst informierst, bevor Du Mitglied eines Papageienschwarms in Deiner Wohnung wirst.

Wie bei jedem Haustier übernimmt man mit der Anschaffung von Papageien eine große Verantwortung. Der Halter nimmt mit seinen Entscheidungen und Handlungen wesentlichen Einfluss auf das körperliche und seelische Wohlbefinden seiner Tiere. Eine artgerechte Haltung sollte eine Selbstverständlichkeit sein. Doch es ist nicht immer einfach, die Interessen und Bedürfnisse von Papageien und Haltern in einem gemeinsamen Haushalt in Einklang zu bringen. Oft sind Kompromisse unumgänglich. Die Kunst besteht darin, den besten Kompromiss für alle Beteiligten zu finden. Je besser man informiert ist, umso besser kann man diese Entscheidungen treffen.

Heute gibt es zahlreiche hervorragende Informationsmöglichkeiten für angehende Papageienhalter. Neben Fachliteratur findest Du im Internet auch eine aktive Community, die Dir z.B. in Diskussionsforen gutem Rat zur Seite steht.

Das Papageien-Kauf-Buch verbindet die klassischen Ratgeber mit den praktischen Erfahrungen langjähriger Papageienhalter. Ich habe das Buch geschrieben, das ich damals selbst benötigt hätte, bevor unsere ersten Papageien bei uns eingezogen sind.

Was Du im Papageien-Kauf-Buch erfährst

In diesem Buch habe ich den Schwerpunkt bewusst auf Fragen rund um die Anschaffung der Papageien gelegt. Damit will Dir als angehendem Papageienhalter helfen, Dein Leben mit Deinen gefiederten Hausgenossen so gut und unkompliziert wie möglich zu gestalten. Die Papageienhaltung wird Dich früher oder später vor eine Vielzahl kleiner und großer Fragen stellen. Dieser Ratgeber soll auf solche Fragen des Alltags eingehen – auch mal mit dem einen oder anderen unkonventionellen Tipp – und helfen, Probleme von Anfang an zu vermeiden.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Fragen, zu denen Du Dir möglichst schon vor der Anschaffung des gefiederten Schwarmes Gedanken machen solltest. Ich werfe in dem Papageien-Kauf-Buch einige Fragen auf helfe Dir, diese Fragen für sich zu beantworten. Jeder Papagei und jeder Halter ist anders und so gibt es nicht die eine richtige Lösung für alle. Zur Illustration beschreibe ich an vielen Stellen, wie mein Mann und ich die einzelnen Fragen für uns beantwortet haben – und welchen Erfolg oder Misserfolg wir damit hatten.

Ein weiterer Aspekt dieses Buches der mir sehr am Herzen liegt, ist der Tierschutz. Wenn man sich über längere Zeit mit der Papageienhaltung beschäftigt, bleiben einem auch die dunklen Seiten dieses wunderbaren Hobbys nicht verborgen. Das beginnt mit den traurigen Auswirkungen von Handaufzucht und Einzelhaltung und geht bis zu den Praktiken unseriöser Händler. Umso mehr ist es mir ein Anliegen, Dich auch für diese Aspekte zu sensibilisieren.

Aus dem Inhalt

Paarhaltung für Papageien ist wichtig

Papageienhaltung – mindestens zu zweit!

So spreche ich in meinem Buch u.a. folgende Themen an:

  • Gute und schlechte Gründe für die Anschaffung von Papageien
  • Kosten und andere Aspekte der Papageienhaltung
  • Wie viele Papageien sollen es sein? (ein Plädoyer gegen die Einzelhaltung)
  • Was für Papageien sollen es sein? (Handaufzucht oder Naturbrut? Nachzucht oder Abgabetier?)
  • Woher bekommt man einen Papageien?

Mit diesem Ratgeber möchte ich Dir Entscheidungshilfen und Denkanstöße geben. Wie bei so vielen Dingen im Leben steht und fällt der Start in die Papageienhaltung mit einer guten Vorbereitung.

Über die Autorin

Dagmar Recklies, Autorin Das Papageien-Kauf-BuchDagmar Recklies blickt auf rund 20 Jahre Papageienhaltung zurück. In dieser Zeit hat sie nicht nur gelernt, was diese intelligenten Tiere für wunderbare Hausgenossen sein können, sondern auch welche Probleme durch Haltungsfehler entstehen können.

Je mehr sie über die Bedürfnisse und das Wesen von Papageien lernte, umso wichtiger wurde ihr eine artgerechte Papageienhaltung.

Um auch andere Halter für diese Themen zu sensibilisieren, begann Dagmar Recklies bereits 2007, über ihr Leben mit ihren beiden Graupapageien Nicki und Eddie zu bloggen.

Mit ihrem Buch möchte sie Papageienhaltern in spe aus erster Hand einen Einblick in das Zusammenleben mit Großpapageien geben.

Über das Papageien-Kauf-Buch

Hier gibt es Das Papageien-Kauf-Buch als E-Book:

Hier gibt es eine Leseprobe: Gute und schlechte Gründe Papageien zu halten

1. Auflage 2016
Verlag Eddie-Books.com
ISBN 978-3-9815792-3-9
Als E-Book in allen gängigen Shops
Ca. 85 Seiten, Preis 4,99 EUR

 

anzeigen
verbergen